Animes von A - Z


Status von beliebten Anime Serien

One Piece 1113 erst am 28.07 online
Fairy Tail: 100-nen Quest 3 am 21.07 online
Tsue to Tsurugi no Wistoria 3 am 21.07 online
Shinmai Ossan Boukensha 4 am 22.07 online
Isekai Shikkaku 3 am 23.07 online
Maougun Saikyou 5 am 24.07 online
Kimi to Boku no Saigo II 3 am 24.07 online
Ore wa Subete wo „Parry“ suru 3 am 18.07 online
Hazurewaku no „Joutai Ijou“ 3 am 18.07 online
Boku no Hero Academia VII 11 am 20.07 online
Mob kara Hajimaru Tansaku 3 am 20.07 online
Isekai Suicide Squad 3 am 20.07 online

Montag, 14. März 2011

Schweres Erdbeben in Japan - Update 2

Update 2: Wer gerne helfen und spenden möchte, kann es bei unserem Partner One Piece-Tube machen:ANKLICKEN

Update: Leider sieht es weiterhin schlecht aus in Japan.Die japanische Polizei bestätigt, dass die Opferzahl des Erdbebens 1000 Personen überschritten habe. Der Polizeichef der schwer betroffenen Präfektur Miyagi hatt zuvor gesagt, er befürchte 10.000 Opfer allein in Miyagi.
Gleich in zwei Atomkraftwerken droht in der Region Fukushima der Super-GAU. Mit allen Mitteln versuchen die Japaner, den Druck zu senken. Ob sich der Super-GAU, das heißt eine unkontrollierbare Kettenreaktion, noch vermeiden lässt, ist völlig unklar.
In der Hauptstadt Tokio wird die Elektrizität rationiert. Dabei werde es zeitweise zu vollständigen Stromausfällen kommen. Ab Montag werde auch in anderen Städten des Landes der Strom zeitweise abgestellt.

Ein schweres Erdbeben der Stärke 8,9 hat den Nordosten Japans erschüttert. Eine zehn Meter hohe Tsunami-Welle traf die Küste. Medienberichten zufolge sind mehr als 19 Menschen getötet worden. Der Sender NHK meldet ein weiteres starkes Nachbeben im Norden. Zahlreiche Häuser seien eingestürzt. Mehrere Kinder sollen ins Meer gespült worden sein. Zahlreiche Verletzte wurden gemeldet. Das Erdbeben ereignete sich gegen 14.45 Uhr Ortszeit (06.45 Uhr MEZ).
Wie sich das auf die Anime Serien auswirken tut, ob sie gesendet werden oder nicht, kann man noch nicht abschätzen..

Weitere Infos über das Erdbeben kann man hier lesen:
Spiegel Online
Welt Online
Zeit online

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen